Kürbiscremesuppe

Zutaten für 8 Portionen:

1 Kürbis (klein, ca. 3 kg), ¾ l Vollmilch, ½ l Gemüsebrühe (instant), 50 g Köllnflocken Instant, Pfeffer, Salz, Muskat, Essig, 100 g Toastbrot (ohne Rinde), 150 g Gouda (45 % Fett i. Tr., gerieben)

Zubereitung:

Kürbis aufschneiden, so dass ein Topf nebst Deckel entsteht. Anschließend Kerne aus dem Kürbis entfernen, Milch sowie Gemüsebrühe in den Kürbistopf füllen und im Backofen garen. Den flüssigen Inhalt und das weiche Kürbisfleisch aus den Kürbisschalen herausschöpfen und im Mixer pürieren. Suppe mit Köllnflocken Instant abbinden und mit Pfeffer, Salz, Muskat sowie Essig abschmecken.

Zwischenzeitlich den Grill des Backofens vorheizen. Kürbiscreme in den Kürbis zurückfüllen. Toastbrot würfeln, auf der Suppe verteilen und mit geriebenem Käse bestreuen. 5 bis 10 Minuten gratinieren und im Kürbistopf servieren.


Tipp:
Gesalzen und bei 100°C für ca. 20 Minuten getrocknet ergeben die Kürbiskerne einen köstlichen Snack.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Backzeit: ca. 70 Minuten
Ober/Unterhitze: 175 °C
Umluft: 150 °C

Nährwerte:

16 g Eiweiß, 32 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe, 11 g Fett, 256 kcal, 1074 kJ

Unsere Empfehlung der verwendeten Produkte