Garnelen mit Erdnuss-Soße

Zutaten für 4 Portionen:

1 Mini-Ananas, 2 rote Paprikaschoten, 1 Bund Frühlingszwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 2-3 EL Livio® Klassik-Pflanzenöl, 500 g Garnelen ohne Kopf, 100 g Erdnussbutter, 100 ml Gemüsebrühe, Salz, 2-3 EL Zitronensaft, 1 TL Chilipulver, einige Stiele Koriander

Zubereitung:

Ananas putzen, schälen, vierteln, den Strunk aus der Mitte entfernen und in Scheiben schneiden. Paprika und Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Knoblauch abziehen und fein hacken.

Livio® im Wok erhitzen und Knoblauch darin anbraten. Ananas mit Paprika, Frühlingszwiebeln sowie Garnelen zugeben und unter Rühren ca. 5 Minuten braten.

Erdnussbutter mit Gemüsebrühe glatt rühren, in den Wok geben und alles aufkochen lassen. Zum Schluss mit Salz, Zitronensaft und Chili abschmecken.

Koriander abspülen, trocken tupfen, Blätter grob hacken und vor dem Servieren über das Gericht streuen.


Tipp:
Wenn Sie keine Erdnussbutter bekommen, mahlen Sie ungesalzene geröstete Erdnüsse im Universalzerkleinerer.

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten

Nährwerte:

34 g Eiweiß, 15 g Kohlenhydrate, 6 g Ballaststoffe, 22 g Fett, 406 kcal, 1695 kJ

Unsere Empfehlung der verwendeten Produkte